Jetsam

The daily rubbish found on the net.

Die liebe Aufmerksamkeit

Das witzige an Psychologie ist, dass man zu vielen Themen unglaublich viele anschauliche Beispiele findet. So ist unser menschliches Gehirn zwar ein unglaublich komplexes Ding, die einzelnen Bestandteile aber sind verhältnismäßig leicht zu durchschauen und deren Funktionsweise anhand von nachvollziehbaren Beispielen gut zu verstehen.

Allgemein bekannt sind optische Täuschungen, die uns eine ganze Menge darüber verraten, wie unser Gehirn visuelle Daten verarbeitet. Die Täuschungen können dabei auf ganz unterschiedlichen Ebenen stattfinden. Also beispielsweise "low-level" auf Ebene der Sinneszellen, wie in diesem Beispiel. Oder wie in diesem Beispiel auf einer höheren Ebene, bei dem sich das Gehirn bei der Umwandlung einer zweidimensionalen Abbildung auf der Netzhaut in ein dreidimensionales Modell täuschen lässt.

Sehr interessant finde ich das folgende Video zum Thema Aufmerksamkeit:

Das Spiel zur Schweinegrippe

Das Flash-Game zur Grippewelle hat ja nicht lange auf sich warten lassen bzw. wurde sogar schon vor der aktuellen Grippe entwickelt und veröffentlicht: The Great Flu.

Bei dem Spiel geht's darum, mit verschiedenen Methoden wie Infokampangen im Fernsehen, Schulschließungen oder der Isolation von Betroffenen eine Grippewelle einzudämmen. Der Erreger will gefunden, Impfstoffe erforscht und anschließend auch produziert werden. Das alles beim knappen Budget.

Typographobie

Es gibt Services im Netz, die sind einfach nur total sinnlos und machen dennoch großen Spass. YourFonts zum Beispiel.

Bei YourFonts kann man sich innerhalb von Minuten kostenlos und ganz umsonst seine eigene Handschrift als TrueType-Font (.ttf) generieren lassen.

Einfach die Schablone runterladen und ausdrucken, sorgfältig ausfüllen und dabei auf die Ober- und Unterkanten der Zeichen achten, einscannen, hochladen und den fertigen Font nach Sekunden runterladen und installieren.

Und alle lachen über Songsmith...

Anfang des Jahres hat Microsoft Research Songsmith vorgestellt. Eine Software, die zu selbst eingespieltem Gesang melodisches Hintergrundgeklimper dazu komponiert.

Zugegeben, das offizielle Demovideo ist an Peinlichkeit kaum zu überbieten und fernab sinnvoller Anwendungsszenerien. Im Meeting sorgt eine gesungene Produktpräsentation nicht für Beifall, sondern höchstens für eine Eileinweisung.

Pages

Subscribe to RSS - Jetsam